Die Firmengeschichte

1982

 

Gründung der Firma durch Manfred Holtkamp als Handelsgeschäft für Elektroartikel in Lienen

1984

 

Vertrieb und Produktion von elektronischen Münzautomaten: Waschen, Trocknen, Solarien

1988

Produktion steigt weltweit auf ca. 3000 Münzautomaten pro Jahr

   

1990

 

 

 

 

 

Umzug mit 25 Mitarbeitern nach Osnabrück, eigenes Objekt mit ca. 1500 m² (Büro und Produktion)

Entwicklung von Münz- und Chipkarten-Abrechnungssystemen für so genannte "Inhouse-Lösungen"

Elektronik-Entwicklung und Produktion für die Industrie als 2. Standbein / verlängerte Werkbank

1994

 

 

 

Herstellung von Folientastaturen im Siebdruckverfahren / Laser-Schneidtechnik eingerichtet

EMV-Labor für Messungen und Prüfungen zur CE-Kennzeichnung eingerichtet

   

2002

 

 

Die verstärkte Diskussion in der Öffentlichkeit und die beginnenden Wirtschaftsprobleme in der Solarienbranche führten bei uns zu der Entwicklung von UV-Messsystemen für Mensch und Sonne.

2005

Siebdrucktechnik erweitert / digitale Drucktechnik eingerichtet

2010

 

Weitere Elektronik-Spezialisierung in den Branchen

Sonne - Licht - Wind - Wasser

   

2012

 

SMT-Technologie optimiert, Automatische Optische Inspektion (AOI) eingerichtet

2014

Entwicklung und Produktion von Sicherheitstechnik (Windindustrie)

2018

 

 

 

Unsere Produkte und unsere Fertigungstiefe werden Sie überzeugen!

Wir sind Ihr Partner für Elektronik

 

 

Sprache / Language

Deutsch - English

Halle 20 / Stand H9.2

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Manfred Holtkamp Elektronik GmbH